Quantus

Koordinatenmessgerät

Der Quantus vereint als hochpräzises Koordinatenmessgerät mit seinen bis zu zwei Z-Achsen die Vorzüge der optischen mit denen der klassischen taktilen Messtechnik. Mit vorgespannten Luftlagerführungen für große Dynamik wurde sie speziell zum Einsatz in temperaturgeregelten Messräumen, die für höchste Präzision erforderlich sind, konstruiert.

Messbereiche
und Genauigkeiten
Achse X/Breite Y/Länge Z/Höhe
von 500 500 300
bis 600 600 400

Genauigkeit: 0,9 + l/300

Die angegebene Genauigkeit gilt für den kleinsten Messbereich und bei einer Umgebungstemperatur von 20° C.
Sondergrößen und Sondergenauigkeiten sind auf Anfrage lieferbar.

Sensorsysteme
  • CNC-Zoom mit einem optischen Vergrößerungsbereich von 0,7x bis 4,5x
  • LED- Durchlicht
  • Koaxiales LED- Auflicht
  • Segmentiertes LED- Ringlicht
  • 1/4"CCD-Kamera
  • Kalibrierstandard

 

Tastersysteme:

  • PH6 Tastkopf Renishaw
  • PH10T motorisierter Dreh-/Schwenkkopf Renishaw
  • PH10M motorisierter Dreh-/Schwenkkopf Renishaw
  • PH20 stufenloser Dreh / Schwenkkopf /Renishaw
  • TP20 Messtaster Renishaw
  • TP200 Messtaster Renishaw
  • SP25 scannender Messtaster
  • Alternative Tastsysteme auf Anfrage
  • Wechselmagazine für unsere Tastsysteme auf Anfrage

 

Handbedienteil

  • Kabelgebundenes Handbedienteil

 

Software

  • NET-DMIS
  • Kundenspezifische Software Schulungen

 

Optionen

  • CNC-Zoom bis 12,5x max. optische Vergrößerung
  • Festoptik mit Laserautofocus/ -scanning
  • Festobjektive von 3x bis 20x optischer Vergrößerung
  • Weißlichtsensor
  • Drehtische
  • Kundenspezifische Teilehalterungen
  • Spannvorrichtungen
Was können wir für Sie tun?

Bei Fragen rund um das Thema Messtechnik steht Ihnen unser Team mit Rat und Tat zur Seite. Gerne beraten wir Sie zur Wahl der passenden Maschine und finden auch für Ihre spezielle Anforderung sicher eine Lösung.

 

Direktkontakt

MORA Metrology GmbH
Tel.: +49 6021 4029-0
Fax: +49 6021 4029-329
E-Mail: vertrieb@mora-metrology.de